Kommunikation: Warum um Hilfe bitten keine Schwäche ist und meist schneller zur Lösung führt.

//Kommunikation: Warum um Hilfe bitten keine Schwäche ist und meist schneller zur Lösung führt.

Kommunikation: Warum um Hilfe bitten keine Schwäche ist und meist schneller zur Lösung führt.

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie haben Flyer für einen Messeauftritt bei der Druckerei Ihres Vertrauens bestellt.
Leider treffen die Flyer nicht zum vereinbarten Termin ein. Auf Ihre Nachfrage erhalten Sie als Antwort, dass man die Flyer noch nicht gedruckt hat, weil ein Fehler in der Druckdatei sei.

Wie reagieren Sie?
A: Entspricht dieses Kommunikationsmuster in etwa ihrem?

Das kann doch nicht wahr sein. Sie haben die Datei seit 3 Wochen. Warum hat sich denn keiner bei mir gemeldet, um mich über den angeblichen Fehler in der Datei  zu informieren?

B: Oder lassen Sie Ihren Gefühlen freien Lauf und poltern los:

Das ist schon das zweite mal, dass bei Ihnen nichts klappt. Was für ein Saftladen.

C: Oder atmen Sie tief durch und lösen das Problem?

Puhhh. Ich brauche die Flyer spätestens in 3 Tagen, sonst hab ich ein grosses Problem. Wie kriegen wir beide das hin?

Wetten dass, Sie mit Methode C den zuständigen Mitarbeiter mit ins Boot holen und er schnell und mit Freude und Elan eine Lösung für Sie findet?

Auch wenn Sie verärgert sind, denken Sie immer daran, dass auf der anderen Seite ein Mensch ist. Und wie reagieren die meisten Menschen, wenn sie sich angegriffen fühlen? Sie weichen zurück oder geben Kontra. So gibt ein Wort das andere und das eigentliche Problem bleibt ungelöst ;-) Behandeln Sie einen Menschen mit Respekt und bitten ihn um Unterstützung, wird er Ihnen gerne bei der Problemlösung helfen.

Probieren Sie es einfach mal aus.

Sie benötigen Unterstützung zum Thema “Einfacher und besser kommunizieren”?
Kontaktieren Sie uns.

 

By | 2017-09-06T09:54:51+00:00 2017/07/31 |Kommunikation|Kommentare deaktiviert für Kommunikation: Warum um Hilfe bitten keine Schwäche ist und meist schneller zur Lösung führt.

Diese Website benutzt Cookies unter Anderem um Ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden möchten oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. finden Sie hier.

Schließen